Banner - Behälter im Lager
Aktuelle Projekte

International

Bratislava (Slowakei)

Auftragsklärung für die Einführung unterschiedlicher IT-Systeme für die Inhouse Logistik in einem neu errichteten Logistikzentrum des Kunden.

Brüssel (Belgien)

Konzeption der Materialfluss- und Informationsprozesse zur Routenzug-basierten Linienversorgung mit fahrerlosen Transportfahrzeugen (FTS).

Győr (Ungarn)

Konzeption von Materialfluss- und Informationsprozessen zur Einführung von fahrerlosen Transportfahrzeugen (FTS) in der Fahrzeugmontage und dem Karosseriebau.

Mladá Boleslav & Kvasiny (Tschechien)

Projektleitung und fachliche Begleitung der Inbetriebnahme einer Schnittstelle zwischen einem Lagerverwaltungssystem und automatischen Hochregallagern.

Konzeption der Materialflussprozesse zur Linienversorgung aus Hochregallagern mit Unterstützung durch ein Transportleitsystem.

Konzeption und Inbetriebnahme einer Schnittstellenerweiterung zu einem automatischen Lager zur Unterstützung des Global Transport Labels (GTL).

Palmela (Portugal)

Konzeption und Einführung von Materialflussprozessen zur Linienversorgung durch Routenzüge mit Unterstützung durch ein Transportleitsystem.

Września (Polen)

Planung der Materialfluss- und Versorgungs prozesse für ein neues Werk.

Inbetriebnahme eines Transportleitsystems am Standort:
Beratung, Konzeption, Inbetriebnahme und Anlaufbegleitung.

Konzeption der Anbindung von Logistiksystemen eines Logistikdienstleisters an die Systeme des Kunden zur integrierten Abbildung des Materialflusses.

Projektleitung zur Einführung der Inhouse Logistik-Systeme.

Aktuelle Projekte

National

Braunschweig

Projektleitung für die Entwicklung und Pilotierung eines neuen Systems zur Unterstützung eines automatischen Belegdrucks.

Chemnitz

Erweiterung einer vorhandenen Schnittstelle zwischen einem lokalen Materialabrufsystem und der zentral betriebenen Lagerverwaltung.

Konzeption und Inbetriebnahme einer Schnittstelle zwischen einem lokalen automatischen Motorenlager und der zentral betriebenen Lagerverwaltung.

Dresden

Inbetriebnahme eines Transportleitsystems nach der Umstrukturierung eines produzierenden Standortes.

Emden

Konzeption zur Anbindung eines automatischen Kleinteilelagers (AKL) an die zentral betriebenen Logistiksysteme.

Ingolstadt

Auftragsklärung für die flächendeckende Einführung eines Transportleitsystems mit Ablösung des Vorgängersystems.

Konzeption zur Anbindung eines FTS-bewirtschafteten Kommissionierbereiches an vorhandene Logistik-Systeme.

Münchsmünster

Konzeption zur Einführung eines Transportleitsystems am Standort unter Anbindung fahrerloser Transportsysteme (FTS).

Neckarsulm

Konzeption, Inbetriebnahme und Anlaufbegleitung zur Einführung eines Transportleitsystems unter Einbindung eines fahrerlosen Transportsystems (FTS) im Karosseriebau.

Konzeption, Inbetriebnahme und Anlaufbegleitung für die Auslieferung von Sequenz- und Kleinladungsträgerumfängen aus einem externen Logistikzentrum in die Fertigung.

Projektleitung und Fachberatung für die Erweiterung der Konzernsysteme zur Materialfluss- und Transportunterstützung von Wareneingangsprozessen unter Nutzung von zentralen Werkskonsolidierungspunkten.

Salzgitter

Konzeption und Einführung einer Schnittstelle von der lokalen Betriebsdatenerfassung an die Logistiksysteme des Konzerns.

Wolfsburg

Strukturierung und Koordination des zentralen Projektmanagements für den Bereich Systeme der Inhouse Logistik.

Beratung bei der Ausplanung der Systemunterstützung für Logistikprozesse unter Nutzung des Global Transport Labels (GTL).

Fachberatung bei der Erneuerung einer zentralen Systemlösung zur Unterstützung der Inbound Logistik, speziell der LKW Einplanung zur Materialanlieferung.